Bergbahnen Galtür

Bergbahnen Galtür

Schneevergnügen in Galtür – Powder und Natur pur.

Gondeln: 4 Stück
Sessellifte: 3 Stück
Schlepplifte: 4 Stück

Pistenkilometer: 40km
Höchster Punkt: 2300m

40

Pistenkilometer erwarten Sie täglich von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr im Skigebiet Galtür. Schneesicherheit ist von Dezember bis April garantiert. Das Familienskigebiet ist vor allem unter Naturfans ein Geheimtipp.

Der Silvrettapark bietet Skifahrern, Snowboardern, Freestylern, Ski-Touren-Gehern und Langläufern aller Altersgruppen naturnahes Wintersportvergnügen inmitten der prächtigen Galtürer Landschaft. Das Skigebiet ist in verschiedene Sektoren eingeteilt, die besonders schonend in die Natur integriert wurden. Die „Zwergerlwelt“ und das „Abenteuerland“ bieten den kleinen Skisportlern abwechslungsreichen Spaß im Schnee. Jugendliche und Junggebliebene können sich im „Actionpark“ Adrenalinschübe besorgen und Freestyler sowie Freerider kommen im „Heldenbereich“ auf ihre Koste.

Das „Pistenparadies“ bietet Skifahrern wie Snowboardern Schneevergnügen de luxe im höchst gelegenen Skigebiet und Luftkurort im Paznaun. Skitouren ins Hochgebirge aber auch ausgedehnte Langlaufrouten warten im Sektor „High & Nordic“ darauf, entdeckt zu werden. Kleine Skisportfans können sich im Gästekindergarten austoben.

Einzigartig ist in Galtür nicht nur die Kulisse, sondern auch die Möglichkeit, eine Skisafari zu machen. Auf Skiern, mit Pistenbullies, Bergbahn und Kleinbus entdecken die Skisafari-Teilnehmer den Kops-Stausee, genießen eine Waldabfahrt ins Montafon nach Partenen, genießen Höhenluft auf 1.739 Metern und erkunden die Bieler Höhe. Für die Skisafari sind durchschnittliche Kondition und sichere Stemm- bzw. Parallelschwung erforderlich sowie die Lawinen- und Wettersituation beachten!

Vom Mountain Relax aus, Ihrem Reich in Kappl, erreichen Sie das Familienskigebiet Galtür in knapp 20 Minuten.

 

Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten.

Translate »